Gerade reingekommen, Teil 2

Weil es kalt wird, haben wir ab diesem Herbst auch einen klassischen Pea coat im Angebot. Bei anderen heisst es Caban, bei Wikipedia liest es sich so: 

Caban (frz. RegenmantelJacke) bezeichnet eine traditionell bei der Marine und der Seefischerei gebräuchliche Wolljacke.

Dann eben: Wolljacke. Und weil wir immer der Auffassung waren (und sind), dass diese Jacken immer zu weit und zu kastig geschnitten sind, haben wir das kurzum geändert. Wir dürfen also präsentieren: Unsere Pea coat-Caban-Wolljacke "Hans" (Albers, is klar, min Jung?). Klassisch in dunkelblauer Merinoschurwolle aus Österreich, genauer: einem Doubleface, also aussen dunkelblau, innen dunkelgrün. 640 g/m, so richtig schön schwer. Tailliert geschnitten, Unterkragen aus Ziegenleder mit einer roten Kontrastnaht und wie immer: mit ohne Logo. Braucht doch kein Mensch. 

Hier schon mal ein paar Schnappschüsse vorweg. Im Hamburger Laden ab morgen, in München ab nächster Woche, oder per Mail bestellbar: sofort. Gr. 48-56 und 94-110. Kostenpunkt: 380 €.